Magister: Bayerische Geschichte und Vergleichende Landesgeschichte, Neuere und Neueste Geschichte, Mediävistik Es lassen sich zeitliche Strukturen und Brüche in den ausgezeichneten Werken erkennen, die den Erinnerungsdiskurs widerspiegeln. Textpassagen, die wörtlich oder dem Sinn Als zweiter Teil der Analyse soll nun der rezeptionsgeschichtliche Aspekt in den Fokus gerückt werden: Dazu sollen einerseits die mehr oder weniger zeitgenössischen Quellen hinzugezogen werden andererseits die Verarbeitung in Historiographie und Geschichtskultur. Erinnerung an die Weiße Rose am Beispiel des Geschwister-Scholl-Preises", Seit 1980 wird in der Stadt München der Literaturpreis „Geschwister-Scholl-Preis“ verliehen. In ihrer Zulassungsarbeit untersucht sie die Verbreitung und Verhandlung eugenischer Gedanken in den USA der 1920er/30er Jahre in drei unterschiedlichen Genres. -10. Neben dem Versuch einer Definition dieser Kunstform soll hierbei auch ihre Geschichte (vor allem) im deutschsprachigen Raum skizziert werden. Über 500 Jahre nach der Reformation ist Luther weiterhin fester Bestandteil des Lehrplans für bayerische Mittelschulen. Aus dem Gutachten des Betreuers gehen die Vorzüge und Schwächen der Arbeit deutlich hervor. München war zu der Zeit des Nationalsozialismus als die „Hauptstadt der Bewegung“ bekannt. (…) Wer hat denn wem überhaupt etwas getan, kein einziger Russe hat mir in meinem Leben etwas zuleide getan, noch habe ich einem Russen vordem etwas zugefügt?“ Trotzdem gehen wir aufeinander los, als wäre der Gegen-über einer, an dem es die schlimmste Schandtat zu rächen gebe. Zudem werden in diesem Zusammenhang auch Abgrenzungen innerhalb der Gattung und Unterschiede zwischen den Bühnen- und Filmfassungen von Musicals erörtert werden. bei Sauer eintauscht. Staatsexamen (Zulassungsarbeit) Für die schriftliche Hausarbeit werden 12 ECTS-Punkte angerechnet. Andererseits wird auch auf die Kriegsverbrechen der Nationalsozialisten eingegangen und deren Umgang mit Oppositionellen und Gefangenen. In einem abschließenden, reflektierenden Kapitel soll die Zeremonie der Preisverleihung und die Reden (Ansprachen, Laudatio, Dankesrede) in den Blick genommen werden. Der Bachelorstudiengang Geschichte führt in die ganze epochale, sachliche, regionale und methodische Bandbreite des Faches ein. Für die Zulassung zur Ersten Staatsprüfung ist eine schriftliche Hausarbeit ("Zulassungsarbeit") anzufertigen. Die Quellengattung der Ego-Dokumente wird dabei definiert, von anderen Schriftquellen abgegrenzt und bzgl. Anschließend wird hinsichtlich aller vier Musicals beleuchtet werden, auf welche Weise in dieser Gattung politischer Protest dargestellt werden kann. Doch gibt es weit mehr Möglichkeiten Schülerinnen und Schülern den Zugang zu historischen Wissen und Vorgängen zu erleichtern. Ebenso wird die Nähe zum historischen Ort des Königsplatz und dessen Bedeutung für das historische Lernen thematisiert.Den zentralen Abschnitt der Arbeit nimmt die praktische Auseinandersetzung in Form einer Exkursionsplanung ein. – Geschichtsvermittlung im Musical". Diesbezüglich werden im weiteren Verlauf thementaugliche Materialien aus dem NS- Dokumentationszentrum (Bilder, Filme, …) ausgewählt und im Hinblick auf ihre Passung für den Geschichtsunterricht an der Mittelschule bewertet. Hinweise zur Datenübertragung bei der Google™ Suche, Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften, Didaktik der Geschichte und Public History. In Anbetracht ihrer historisch konträren Positionen überrascht es daher kaum, dass die beiden europäischen Nachbarn lange Zeit getrennte Wege beim Erinnern an diesen Teil der Geschichte gingen. Als letztes wird in diesem Teil das strukturanalytische Modell der sieben Dimensionen des Geschichtsbewusstseins von Hans-Jürgen Pandel vorgestellt, das eines der wichtigsten Bestandteile der Auswertung sein wird. Vigilanzkulturen (SFB 1369) (2) In dieser Planung werden fachdidaktische Prinzipien und der Lehrplanbezüge berücksichtigt. Homepage LMU: Beispiel Neuere Geschichte (GYM) Homepage LMU: Beispiel Neueste Geschichte ... Zulassungsarbeit („Schriftliche ausarbeit zu Ersten SE" Keine offizielle Anmelde-, sondern nur Abgabe- ... osteuropåischer und außereurx.påischer Geschichte gelten e ihrer Them. Exkursion 2018 „Die Habsburgermonarchie an der Peripherie. Diese sind zumeist eng miteinander verbunden und machen erst in ihrem Zusammenspiel die Vielfalt der Geschichtskultur einer Gesellschaft aus. Dezember 2020, Bayerisches Ministerium für Unterricht und Kultus, Fach und Bereich wählen und Kontakt mit möglichem Prüfer aufnehmen (falls unbekannt, mögliche Betreuer bei der jeweiligen, Thema und Fragestellung mit Prüfer absprechen, Einreichen der Empfangsbestätigung oder Zustimmung zum Nachtermin in der Außenstelle des Prüfungsamtes bei der Anmeldung zur Ersten Staatsprüfung, Korrektur und Erstellen des Gutachtens durch den Prüfer; Weiterleitung des Gutachtens und der korrigierten Hausarbeit an die Außenstelle des Prüfungsamtes für alle Lehrämter an öffentlichen Schulen durch den Prüfer bis Dezember für den Frühjahrstermin bzw. Aktuelle Beispiele hierfür sind die Graphic Novels „Bonhoeffer“ von Moritz Stetter, „Die Suche“ von Eric Heuvel oder „Der Boxer“ von Reinhard Kleist. Die schriftliche Hausarbeit kann auch in einem Gebiet gefertigt werden, das nicht Jene Fragen sollen im theoretischen und praktischen Teil der Arbeit beantwortet werden. Schon 2007 überstiegen die Einnahmen aus dem Videospielmarkt die der Musikindustrie weltweit und durch Jahre stetigen Wachstums hat die Videospielindustrie inzwischen die Spitzenposition unter den neuen Medien eingenommen. dem Ereignis der Varusschlacht nach erfolgen, deren Publikation nach 1960 zu datieren ist. Viele dieser digitalen Spiele verarbeiten auf irgendeine Art und Weise Geschichte, weswegen es auch für Historiker und Lehrer immer wichtiger wird sich mit diesem Medium auseinanderzusetzen. Während im Königreich dies auch in der Regierung zum Tragen kommt, ist der Machtapparat in Irland durch die britische Verwaltung protestantisch geprägt. Bedauerlicherweise nehmen audiovisuelle Medien jedoch bisher keinen hohen Stellenwert in der Geschichtswissenschaft ein, teilweise wird ihnen sogar die Quelleneigenschaft gänzlich abgesprochen. Um Antworten zu finden, wurde in der Arbeit in zwei Schritten vorgegangen: zunächst galt es auf multiperspektivischer Ebene, unterschiedliche Zeitzeugenaussagen zu analysieren, die Hitlers Tiefendimension erfassen lassen, um diese anschließend mit der filmischen Interpretation zu vergleichen. Dabei steht im Mittelpunkt der Arbeit eine Exkursion, diese Exkursion soll den Schülerinnen und Schülern einen anderen Blick auf den Erinnerungsort ermöglichen. Im Lehrplan der Mittelschule für das Fach Geschichte hat die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und dem Holocaust einen hohen Stellenwert und bietet viele Freiräume für die Vermittlung des historischen Inhalts.In dieser Hausarbeit wird deshalb die Graphic Novel „Das Tagebuch der Anne Frank“ von Ari Folman und David Polonsky in Bezug auf historisches Lernen analysiert und auf Einsatzmöglichkeiten im Geschichtsunterricht untersucht.Im ersten Teil der Arbeit wird die theoretische Grundlage für die Auseinandersetzung mit diesem Thema gelegt. Wichtig ist dabei insbesondere, inwieweit die Ausstellung in Verbindung mit den Arbeitsblättern geeignet ist, das Geschichtsbewusstsein der Schüler zu fördern. Anhand einer Dauerausstellung kann man in die Geschichte des Nationalsozialismus in München eintauchen und sich mitder besonderen Rolle, die die Stadt im System der NS- Diktatur gespielt hat auseinandersetzen. Im Zusammenhang mit der Instrumentalisierung des Spielfilms erfolgt in der Arbeit eine intensive Auseinandersetzung mit der NS-Filmorganisation, ihren Filminstitutionen und die Rolle Joseph Goebbels‘ hinsichtlich der NS-Filmkontrolle. Geschichtsdarstellungen im historischen Spielfilm weisen nämlich auf mögliche Absichten des Filmproduzenten hin und erlauben somit eine Interpretation des damaligen Geschichtsbewusstseins. Zulassungsarbeit Maximilian Richter: "Darstellung und Vermittlung von Geschichte in der 'Total War'-Reihe". Rüsen, Was ist Geschichtskultur?, S. Staatsexamen („Zulassungsarbeit“) Zulassungsarbeit Simon Bachmaier: Der Einsatz numismatischer Sachquellen im Geschichtsunterricht der Mittelschule. Abschließend wird unter geschichtsdidaktischer Perspektive das Konzept des Lehrplanes erläutert. Audiovisuelle Medien nehmen in unserem Zeitalter einen hohen Stellenwert in allen Lebensbereichen ein. Die neuen Medien spielen eine immer wichtigere Rolle in der Gesellschaft und im Leben des Einzelnen und auch die Forschung befasst sich nun schon seit einiger Zeit mit ihnen. Die Zulassungsarbeit von Gregor Heigis über zwei Inventare des Schlosses in Ismaning aus den Jahren 1764 und 1781 dient als Basis für die Ausstellung 'Schloss-Geheimnisse - Einblicke in den verborgenen Teil der Ismaninger Schlossgeschichte'. Doch welches Bild der Kaiserin Elisabeth von Österreich-Ungarn zeichnen diese Filme? Beide Bildungssysteme entwickeln sich jedoch in ihren folgenden Jahren in eine katholisch dominierte Domäne, was die Machtstellung der katholischen Kirche als Institution neben den Regierungen offenlegt. ), Zulassungsarbeit Dominik Benesch: "'Do You Hear The People Sing?' Sie interessieren sich für ein Studium des Faches Germanistik/Deutsch an der LMU? Hierbei gilt es digitale Spiele zu definieren, zu kategorisieren und in die Medienlandschaft einzuordnen. Zwei wesentliche Fragen dieser Arbeit sind: Wie verändert sich das Erinnerungsnarrativ? Willkommen auf den Seiten des Instituts für Deutsche Philologie. 6 ECTS-Punkte sind im Rahmen weiterer lehramtsspezifischer Veranstaltungen, ausschließlich im Unterrichtsfach, zu belegen. Marion Künscher steht derzeit kurz vor dem Abschluss ihres Studiums für das Lehramt an Realschulen mit den Fächern Geschichte und Englisch. Genauere Bestimmungen hierzu können Sie in der LPO I (2008) in § 29 nachlesen. Die Entwicklung des Films im geschichtswissenschaftlichen und -didaktischen Verständnis sowie eine Terminologie des Geschichtsfilms wird im nächsten Schritt skizziert. Exkursion nach Lemberg (L’viv) und Czernowitz, 17. Die Videospielbranche dagegen hat bisher in der Forschung noch nicht die Aufmerksamkeit erhalten, die sie in der breiten Masse bereits genießt. Besonders waren und sind Münzen der Alltagsgegenstand schlechthin. Sie beschäftigen sich zwar mit unterschiedlichen historischen Persönlich-keiten und Epochen, sind aber dennoch hinsichtlich bestimmter Aspekte miteinander ver-gleichbar und auch entweder als Bühnen- oder Filmfassung auf DVD verfügbar. Nicht selten thematisieren Musicals vor allem historische Personen oder Ereignisse – mit Elisabeth, Rudolf – Affaire Mayerling, Evita und Les Misérables sei nur eine kleine Auswahl derartiger Produktionen genannt. Diesen Fragen soll diese Arbeit auf den Grund gehen. Um auf die Fragen eine mögliche Antwort zu bekommen durchlaufen die Schülerinnen und Schüler am außerschulischen Lernort verschiedenste Stationen an denen sie jeweils neue Informationen sammeln und reflektieren können. Solche Gegenstände bezeichnet man auch als Sachquellen. Außerdem wird die bereits dargestellte Funktion der Musik wieder aufgegriffen und ihr Einsatz und ihre Wirkung in beiden Darstellungen genauer untersucht. Aufgrund der vielfältigen und tiefgreifenden Verstrickung Deutschlands und Frankreichs in die Geschichte der Weltkriege stellen diese insbesondere dort zentrale Aspekte der nationalen Geschichts- und Erinnerungskultur dar. Während in Bayern unter König Maximilian I. und seinem engstem Berater Maximilian von Montgelas aufklärerische Reformen und die Aufhebung des Bildungsmonopols der Katholischen Kirche vorangetrieben wurde, ebnet der „Stanley Letter“ in Irland den Weg für ein säkuläres und genormtes Bildungssystem, welches bald im Zentrum des Konflikts der Frage nach Emanzipation der damaligen britischen Kolonie liegen wird. In den 1970er Jahren wurde in der Geschichtsdidaktik dem personenorientierten Ansatz die Personifizierung gegenübergestellt.